Sie haben Fragen?Ersatzteile / Kundenservice:

+49 (0)33970 996 11

Sie haben Fragen zu Neufahrzeugen?                                      

+49 (0)4431 94555 111

logo hueffermann

Zertifikate

DIN EN ISO 9001

Anforderungen des Qualitäts-Management-Systems nach DIN EN ISO 9001

Dieses Zertifikat bescheinigt, dass unser Betrieb alle Anforderungen des Management-Systems nach DIN EN ISO 9001 erfüllt. Die Zertifizierung gewährleistet, über die reine Qualitätssicherung des Produktes hinausgehend, umfangreiche Maßnahmen, die die gesamten Abläufe innerhalb des Unternehmens eindeutig festlegen. Diese Norm beschreibt modellhaft das gesamte Qualitätsmanagementsystem und ist Basis für ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem. Die acht Grundsätze des Qualitätsmanagements:

1. Kundenorientierung
2. Verantwortlichkeit der Führung
3. Einbeziehung der beteiligten Personen
4. Prozessorientierter Ansatz
5. Systemorientierter Managementansatz
6. Kontinuierliche Verbesserung
7. Sachbezogener Entscheidungsfindungsansatz
8. Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen

 

zertifikat din en iso 3834 2 gr

DIN EN ISO 3834-2 – Qualitätsanforderungen für das Schmelzschweißen von metallischen Werkstoffen

Prozesse wie Schmelzschweißen werden im großen Umfang eingesetzt, um viele Produkte herzustellen. Diese Prozesse üben einen entscheidenden Einfluss auf die Herstellkosten und die Qualität des Erzeugnisses aus. Daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass diese Prozesse in der effektivsten Weise ausgeführt werden und dass für alle Vorgänge geeignete Überwachungen vorgesehen werden. Die Spezifizierung der Qualitätsanforderungen für Schweißprozesse ist wichtig, weil die Qualität dieser Prozesse nicht ohne weiteres verifiziert werden kann. Deshalb werden sie auch als spezielle Prozesse bezeichnet.

Genau zu diesem Zweck dient die DIN EN ISO 3834 in der die Qualitätsanforderungen zum Schmelzschweißen von metallischen Werkstoffen in Werkstätten und auf Baustellen festgelegt werden. Sind bestimmte Voraussetzungen erfüllt wird der Grad der Qualitätsstufe dem Unternehmen bescheinigt. Die DIN EN ISO 3834 dient zur Einführung, Aufrechterhaltung und Bewertung der schweißtechnischen Qualitätsanforderungen.

 

zertifikateba g

Zertifikat Schweißen und Schienenfahrzeuge- und fahrzeugteile nach DIN EN 15085-2, Zertifizierungsstufe CL 1

Mit dem "Zertifikat zum Schweißen nach DIN EN 15085-2" bestätigt die von der nationalen Sicherheitsbehörde für Deuschland das Eisenbahnbundesamt (EBA) zugelassene Hersteller-Zertifizierungsstelle SLV-Berlin Brandenburg dem Schweißbetrieb und Hersteller Hüffermann Transportsysteme die Erfüllung der Europäischen Norm EN 15085 Bahnanwendungen - Schweißen von Schienenfahrzeugen und -fahrzeugteilen in der Zertifizierungsstufe CL 1. Mit der der Schweißbetrieb berechtigt ist Neubau-, Umbau- und Instandsetzungsarbeiten auszuführen, z.B. Drehgestell (Kopfträger, Langträger, Drehgestellrahmen), Untergestell (Vorbau, Querträger, Zusammenbau), Fahrzeugaufbauten (Stirnwände, Seitenwände), etc. Die Norm EN 15085 mit der Zertifizierungsstufe CL 1 fordert die Qualitätsanforderungen nach EN ISO 3834-2 und erweitert diese um spezielle Forderungen im Schienenfahrzeugbau, um den geforderten Qualitätsansprüchen, Beanspruchungszuständen und Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden.

 

bescheinigung din 18800 7 g

Bescheinigung über die Herstellerqualifikation zum Schweißen von Stahlbauten nach DIN 18800-7; 2008-11

Die Erteilung einer Bescheinigung über die Herstellerqualifikation zum Schweißen von Stahlbauten nach DIN 18800-7 bildet die Grundlage zum Schweißen von tragenden Bauteilen und Konstruktionen des Stahlbaus im bauaufsichtlichen Bereich. Dieses ist notwendig, weil für das Schweißen von tragenden Konstruktionen aus Stahl besondere Sachkenntnisse und Erfahrungen verlangt werden. Betriebe, die derartige Schweißarbeiten in der Werkstatt oder auf der Baustelle – auch zur Instandsetzung – ausführen wollen, müssen ihre Eignung nachgewiesen haben.

Für Stahlbauten mit „nicht vorwiegend ruhender Beanspruchung“ z. B. Krane, Brücken wird die Herstellerqualifikation Klasse E erteilt, entsprechend den zusätzlichen Anforderungen. Der Nachweis bescheinigt das die technischen und personellen Voraussetzungen, sowie das spezifische Fachwissen der Schweißaufsichtspersonen vorhanden ist.

 

Weitere Fragen beantworten  
wir gerne. Rufen Sie uns an: 

+49 (0)4431 94555-111

 

Technischer Support

icon telefonberater
 Unsere technische Support-Nummer steht Ihnen Mo-Fr außerhalb der Geschäftszeiten
in der Zeit von 16 - 20 Uhr und Samstags
von  8 - 12 Uhr
zur Verfügung.

Rufen Sie uns an:

0170 5778897

 

Ladungssicherung

icon ladungssicherung
Denn Sicherheit geht vor!
Alles zu unseren Ladungssicherungssystemen Positionier-Fix, Safety-Fix, der kombinierten Ladungssicherung und Zentrier-Fix finden Sie hier.

Media-Center

icon media-center
Videos und Downloads
Hier finden Sie interessante Produktvideos sowie die wichtigsten Infos im Downloadbereich.